Wahlen

DANKE!

Bild einer Sonnenblume mit dem Schriftzug "DANKE!". Dies bezieht sich auf das Ergebnis bei der StuPa-Wahl 2022.

Danke! F├╝r 16,7 Prozent bei der StuPa-Wahl 2022 und f├╝r 2 Sitze der Gr├╝nen Hochschulgruppe im Studierendenparlament der Uni Ulm.

Bei der Wahl zum Studierendenparlament der Universit├Ąt Ulm am 21.06. und 22.06. hat die Gr├╝ne Hochschulgruppe 16,7 Prozent der Stimmen erhalten. Damit sind beide Kandidaten der GHG gew├Ąhlt. Somit werden sich in der 10. Legislaturperiode Jonas Karwe und Dennis Eisermann f├╝r eine nachhaltigere Universit├Ąt Ulm im StuPa einsetzen.

Mit Jonas Karwe kommt der Stimmenk├Ânig bei der vierten Wahl in Folge von der GHG. Ebenfalls ins Studierendenparlament gew├Ąhlt wurden Wahlvorschl├Ąge der “Unabh├Ąngigen Liste”, der “Jusos HSG” und der Liste “Das gr├Â├čere ├ťbel” gew├Ąhlt.

Die GHG steht f├╝r eine konstruktive Zusammenarbeit in guter Atmosph├Ąre zum Wohle der Studierenden zur Verf├╝gung. Hierf├╝r werden wir uns bis zum Beginn der neuen Legislaturperiode mit den anderen Gruppen austauschen, um gemeinsame Projekte zu identifizieren.

Die Wahlbeteiligung betrug 8,6 Prozent. Alle Ergebnisse und weitere Informationen gibt es bei der StuVe. Das Wahlprogramm, mit dem die GHG bei der StuPa-Wahl 2022 angetreten ist, kann hier eingesehen werden.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erkl├Ąren Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerkl├Ąrung.